Fr., 13.: Toi, toi, toi!

Uuuaaahhh!

Für alle, die sich nach dem Blick auf den Kalender nicht gleich wieder hingelegt haben :-), hier ein funkelnder Edelstein der beiden großen Unterhaltungskünstler Günter Eilemann (Musik) und Hans Hubberten (Text*).

Geschliffen, gefasst und präsentiert in der Goldschmiede von Götz  Alsmann & Band:

Weil ich so abergläubisch bin (2:20, startet automatisch)

Viel Vergnügen!

* hier zum Mit- oder Nachlesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s