Für die Jugend

Kampagne "2000 x 30"

Hier spielt die Zukunft

Bereits zum 10. Mal treffen sich im Sommer die besten Jugendorchester der Welt beim Festival Young Euro Classic in Berlin.

Aus bürgerschaftlichem Engagement entstanden, bietet das Festival rund 1.400 jungen MusikerInnen aus aller Welt eine Plattform, um in Konzerten ihr Können zu präsentieren und während der Probenarbeit im Festivalorchester zu vervollkommnen. Das Festivalorchester geht auch regelmäßig auf Tournee und bietet den jungen MusikerInnen so eine weitere Chance, wertvolle Erfahrungen für ihre Berufslaufbahn mitzunehmen.

Schon im Mai hat Young Euro Classic eine Kampagne gestartet, von der ich erst jetzt erfahren habe*: Gesucht werden 2.000 Menschen, die 30 Euro für die Jugend spenden und damit helfen, eine Finanzierungslücke zu schließen, die sich dieses Jahr aufgetan hat.

Diese Investition in die Zukunft tätige ich gerne, denn mir gefällt der Gedanke, auf diese Weise die weltweite Verbreitung von Intelligenz und sozialer Kompetenz direkt beeinflussen zu können …

~~~~~~~~~~

* als Retweet via Twitter. Jaaa, das kenn ich jetzt auch schon ;-)

Advertisements

3 Antworten zu “Für die Jugend

  1. Vielen Dank fürs Weitertragen, Twitter ist schon ein tolles Medium für solche Aufrufe.
    Herzliche Grüße aus Berlin, Doro / Vioworld

    • Ja, und als frischgeschlüpftes Tweety „entdecke ich die Möglichkeiten“ ja gerade erst. Ich trommel aber auch auf anderen Wegen weiter ;-)

  2. Pingback: Das Festival Young Euro Classic sucht Unterstützung « Das Kulturmanagement Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s