Mülltrennung in Bayern

Hauptsache, die Beschriftung stimmt ;-)

Share

Advertisements

7 Antworten zu “Mülltrennung in Bayern

  1. Schlimm! Sag, dass du das irgendwo in Franken entdeckt hast, nicht in Oberbayern.

    • Sorry, liebe Lisa, so wird in Bad Tölz getrennt. Aber die Beschriftung mit den »harten Bs« könnte natürlich das Werk eines fränkischen Mitarbeiters sein :-)))

  2. Jetzt musste ich aber überlegen… Wirklich, sehr schön :-) Als ich vor Jahren eine Speisekarte an die Tafel eines Cafés schrub, sagte ein Mann, der das Ganze aufmerksam beobachtete: „Nu, meine Gleene, Gartoffeln werdn aba mit G geschriebn.“

  3. Dazu würde noch passen, was ich vor Jahren mal las: „Schderobohr“ :-)

  4. neeeeeee, hab ich natürlich nicht :-) Ich hab den Zeigefinger erhoben und ihn belehrt. so läuft es doch „eimannfrei“ – mein liebstes verschriebenes Wort.

  5. Das kenn ich wiederum als „einmalfrei“ :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s