Stille Nacht

Diese »Stille Nacht«-Version der Shurfine Singers aus dem Jahr 1968 basiert auf einer Idee des Duos Simon & Garfunkel. Bereits zwei Jahre zuvor hatten sie auf ihrer LP »Parsley, Sage, Rosemary and Thyme« die Collage
»7 o’clock news/Silent Night« veröffentlicht, in der sie das wohl bekannteste Weihnachtslied als Kontrapunkt zu einer Radionachrichtensendung einsetzten. In ihrer Version endet die Nachrichtensendung allerdings ohne den abschließenden Kommentar des Moderators.

An der Nachrichtenlage werden wir auch heute nicht viel ändern und den Weltfrieden auch in dieser heiligen Nacht nicht herbeiführen können. Zum Glück bleibt uns aber unbenommen, im Kleinen, in unserer unmittelbaren Umgebung, aktiv Frieden zu erhalten oder zu stiften.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine friedvolle »Stille Nacht« und schöne Weihnachtsfeiertage!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s