Schlagwort-Archive: Charity

Das Weihnachtswichtel-Roulette von Spieltz oder: Geteilte Freude ist doppelte Freude

»Hallo, Ihr da! Ja genau, euch meine ich! Ihr kennt mich vielleicht noch nicht. Ich bin ein Wichtel. Ein Weihnachtswichtel sogar, um genau zu sein.  Manche wissen ja gar nicht, was Wichtel sind und was wir machen. Naja, ich kann es ihnen nicht verdenken, denn normalerweise verrichten wir unsere hilfreichen und guten Taten ja immer im Verborgenen. Deshalb wissen auch nur ganz, ganz wenige Menschen, wie wir aussehen.

Dieses Jahr haben ein paar von diesen Menschen uns gezeichnet. Warum? Weil sie auch was Gutes tun wollten. Die Karin von Spieltz, die uns übrigens auch ganz gut kennt, hatte nämlich die Idee, ein Spiel mit uns zu machen. Dabei haben wir überhaupt keine Zeit für sowas. Naja, wir sollten ja auch nicht selbst mitspielen, sondern nur auf dem Spiel abgebildet sein.

weiterlesen …

Flood of Support: Social Media Charity für das Nashville Symphony Orchestra

Ich gestehe: Die Überschwemmungskatastrophe, die Anfang Mai die »Music City« Nashville/Tennessee heimgesucht hat, ist an mir vollkommen vorübergegangen. Dass dort sintflutartige Regenfälle niedergingen, der Cumberland River über die Ufer trat, die Katastrophe 31 Todesopfer gefordert und Schäden in Höhe einer Milliarde Dollar verursachte, habe ich schlichtweg nicht mitbekommen. Wobei laut Newsweek selbst in Amerika die Berichterstattung äußerst dürftig gewesen sein soll.

Ich erfuhr von der Nashville Flood erst, als ich diesen Tweet von
Marc van Bree las

und mir daraufhin dieses Video ansah:

Marcs Idee, das Nashville Symphony Orchestra nach der Flutwelle nun mit einer Welle der Hilfe zu überschwemmen und die Aktion »Flood of Support« ins Leben zu rufen, finde ich großartig. Deshalb war es für mich Ehrensache, mitzumachen und Marc auch bei der Verbreitung seines Anliegens zu unterstützen.

Worum geht es bei der Aktion »Flood of Support« nun genau? Das habe ich ausführlich im stART-Blog beschrieben. Marc van Bree ist nämlich Sprecher der stARTconference, deren Team ich seit Neuestem verstärke.

Wer des Englischen mächtig ist und sich beteiligen möchte, findet alle Informationen auch hier:

Share